Suchmaschinenoptimierung SEO

Suchmaschinenoptimierung SEO als Ergänzung

Damit eine Suchmaschinen eine Seite im Internet als relevant für eine Suchanfrage erkennt, muss die Suchmaschine viele Kriterien einer Seite überprüfen. Je mehr dieser Kriterien die Seite erfüllt, desto relevanter wird sie und desto höher steigt sie im Suchergebnis nach oben.

SEO ist ein permanenter Prozess

Das Ziel von SEO ist die Optimierung einer Website, damit bei Suchmaschinen auf den vordersten Plätzen landet. Hierzu müssen an die 100 Kriterien erfüllt werden, die einem permanentem Wandel unterliegen. Daher gibt es keine Erfolgsgarantie.

Geben wir zum Beispiel als Anfrage “Sportschuhe” ein, dann suchen Google & Co zunächst alle Seiten danach durch, ob der Begriff Sportschuh enthalten ist, das wäre das erste Kriterium. Erkennt Google anschließend, dass der Begriff auf einigen Seiten öfter auftaucht, dann setzen sich diese Seiten vor die anderen. Steht der Begriff “Sportschuh” zudem auch in der Seitenüberschrift, dann kommen diese Seiten noch weiter nach oben. Das geht immer weiter, bis ca. 100 Kriterien erfüllt sind und der Sieger ermittelt wird. Diese Seite bekommt den ersten Platz.


Für den Betreiber einer Homepage bedeutet dies, einerseits alle diese Kriterien zu kennen und andererseits das Know-how zu haben, die eigene Seite entsprechend dieser Kriterien anzupassen. Da der Wettbewerb das auch macht, ist es ein permanenter Prozess, der viel Zeit und Geld kostet. Doch nutzt eine perfekte SEO wenig, denn vermutlich finden es die Kunden nicht so interessant, wenn auf der Homepage lauter Schlagworte finden, statt eines interessanten, erklärenden Textes. Denn auf der Internetseite entscheidet nur der Kunde allein über Kauf oder nicht. Insofern ist SEO zwar (in gewissem Umfang) wichtig, aber nicht das Maß aller Dinge. Sicher kommt keine Seite ohne SEO-Prozesse aus, gerne helfen wir auch dabei, aber eine Garantie damit auf der ersten Seite zu landen gibt es nicht. 


Und wichtiger als jede perfekte SEO-Seite ist eine, die auf originelle und überzeugende Art mit dem Betrachter in einen Dialog tritt an dessen Ende aus dem Interessenten ein Kunde wird. Auch hierzu beraten wir sie gern.

Jetzt direkt mehr erfahren.

Warten sie nicht länger. Lassen sie sich gleich erklären, wie es funktioniert.
Kontakt-Seite

Optimierung SEO und Werbung SEA

Für die meisten Menschen ist Werbung störend. Sie stellt eine unerwünschte Unterbrechung einer erwünschten Handlung, wie dem Betrachten eines Fernsehfilms oder Radiobeitrags dar. Das wollen Google & Co vermeiden. Sie schaffen es auch, denn sie wissen ja wofür sich ihr Kunde gerade interessiert, weil sie dessen Suchbegriff kennen. Deshalb erlauben sie auch nur Werbung, die zu dem Suchbegriff passt.

Ob die Werbung passt, erkennen die Suchmaschinen daran, dass sie die Website überprüfen, auf die die Werbung verlinkt ist. Ist diese Seite anhand der wichtigste SEO Kriterien erstellt, gibt es keine Probleme. Erfüllt sie diese Anforderungen schlecht oder garnicht, dann wird die Werbung nicht gezeigt. So stellen Google & Co sicher, dass ihre Kunden sich selbst über die Werbung nicht ärgern, sondern sie oft als relevant und wichtig nutzen.

Um mehr zu erfahren, rufen sie uns doch einfach an. Wir erklären ihnen gerne, welche Lösung für Selbständige und Unternehmens-gründer sinnvoll ist und wie wir sie unterstützen können.
Tel.: 06174 – 969 42-35

Unsere günstigen Angebots-Pakete

Ihre optimale Ausgangsbasis, um in Suchmaschinen mit ihrem Angebot ganz oben zu stehen, ohne sich weitere Gedanken machen zu müssen. mehr…